Ärztlicher Kreisverband Passau


1. Vorsitzender:

Dr. med. Michael Eckstein
HNO-Arzt, Passau


2. Vorsitzender:

Dr. med. Michael Rosenberger
Allgemeinarzt, Breitenberg

Sekretariat:

Frau Sylvia Siebzehnrübl


Fortbildungsbeauftragter:

Prof. Dr. med. Matthias Wettstein
Internist, Klinikum Passau
Telefon: (08 51) 5300 - 2331


Delegierte zur Bayerischen Landesärztekammer für den Stimmkreis Passau:

Dr. med. Michael Rosenberger
Allgemeinarzt, Breitenberg

Dr. med. Maria Domes
Allgemeinärztin, Salzweg

Wolfgang Gradel
Internist, Passau


Informationen über den Ärztlichen Kreisverband:

Der Ärztliche Kreisverband ist ein Teil der Berufsvertretung der Ärzte. Die Berufsvertretung hat u. a. die Aufgabe

- im Rahmen der Gesetze die beruflichen Belange der Ärzte wahrzunehmen
- die ärztliche Fortbildung zu fördern
- in der öffentlichen Gesundheitspflege mitzuwirken

Der Ärztliche Kreisverband Passau ist derzeit für ca. 1840 Ärzte im Stadtgebiet Passau und in den Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau zuständig.

Der Ärztliche Kreisverband ist Körperschaft des öffentlichen Rechts und untersteht der Aufsicht der Bayerischen Landesärztekammer und der Regierung von Oberbayern.


Anfahrt zum Klinikum - Schwesternwohnheim mit dem Auto:

Richtung Passau-Stadtmitte / Klinikum. Innerhalb von Passau auf der Neuburger Straße bleiben. Nach dem Fernsehturm an der Ampel rechts in die Leonhard-Paminger-Strasse einbiegen. Am Ende der Leonhard-Paminger-Strasse sehen Sie links das Klinikum Passau - Schwestenwohnheim. Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.